+420 321 752 111

Verfeinerung

Wir besitzen eine Reihe von Einrichtungen, die die Wünsche auch der anspruchvollsten Kunden erfüllen.

Weil wir uns bewusst sind, wie wichtig auch die finale Gestaltung Ihrer Produkte ist, besitzen wir eine Reihe von Einrichtungen, die sämtliche Wünsche bezüglich der Form des Druckerzeugnisses erfüllen. Die Etiketten können einfach oder gegenläufig gefaltet, auf Rollen und in Bogen geliefert werden.

Dank Veredelung und Schutz hebt man Details hervor und gewinnt Aufmerksamkeit!

Tuning ist erlaubt, oft zwingend notwendig. Wenn Sie Veredelung erwägen oder sich bloß von der Menge abheben wollen, fragen Sie einfach unsere Spezialisten und holen Sie sich deren Erfahrungswerte und Ratschläge.

Wir haben die richtigen Veredelungstricks zur Hand.

Die Auswahl von Lacken bietet eine reichgefächerte Palette von Möglichkeiten – Relieflack durch das Siebdruckvefahren, chemisch widerstandsfähige Lacke und Lacke mit niedriger Migrationsrate, für die haptische Veredelung eignet sich Satinlack oder Soft-Touch-Lack in Matt oder Halbmatt. 

Heißfolienprägung

Heißfolienprägung erreicht noch interessantere. Effekte in glänzender oder matter Ausführung und in verschiedenen Farbschattierungen. Und wofür wird sie verwendet? Fragen Sie uns, wir verleihen Ihrer Inspiration Flügel!

Kaltfolienprägung

Exclusiver metallischer Look von Prämienprodukten. Prägung (sog. Glittering Effekt) ist bei Collognia press nicht nur auf Silber oder Gold beschränkt – wählen Sie Ihren eigenen Farbton! Und das alles für einen interessanten Preis. 
VERWENDUNG: Kosmetik / Pharma-Industrie / Nahrungsergänzungsmittel

Holographische Elemente

Schutzfunktion für Ihre Etiketten. Sie gewähren Ihren Produkten Schutz auf Grund von speziellen holographischen Elementen, die Fälschungen verhindern. 
VERWENDUNG: Pharma-Industrie / Kosmetik uä.

Laminierung

Flächendeckende Laminierung. Die bedruckten Substrate werden durch Laminierung widerstandsfähiger gegen chemische und abrassive Beanspruchung. 
VERWENDUNG: Chemische Industrie / Elektro-Industrie / Nahrungsmittelindustrie

Druck in den Kleber

Zur Ergänzung von Peel-Off-Etiketten bestens geeignet. Wir verwenden bei beidseitigen Labels auf der Rückseite des Substrats das Verfahren des sog. „Druck in den Kleber“. 
VERWENDUNG: Chemische Industrie (Öle, vers. Präparate, Multi-Cluster-Etiketten uä.) / Pharma-Industrie uä..

Doppelte / partielle Ausstanzung

Schutzfunktion für sog. „destruktive“ Etiketten. Bei der Herstellung werden die Etiketten teilweise oder komplett gestanzt und dadurch werden sie beim Abnehmen ganz einfach komplett un//brauch//bar. 
VERWENDUNG: Verkaufsverpackungen aller Arten / Schutz von Dokumenten / Einmal-Siegel uä.

Perforierung

Gerade Löcherung von Substrat
VERWENDUNG: überall dort, wo ein geregeltes Abreißen von Etiketten oder Eintrittskarten erwünscht ist. Reißen Sie sich um alte gute Eintrittskarten, solange es sie noch gibt!

Bunch

Ein unendlicher Vorrat von gefalteten Etiketten. Im speziellen Box für Etiketten-Applikation ohne Verzug in Ihrem Betrieb
Non-Stop-Verkehr ohne Halt!