Über Colognia press

Wir leben seit mehr als 26 Jahren in Selbstklebeetiketten verklebt und haben uns mittlerweile zu einer der größten Druckereien in der Tschechischen Republik mit einer breiten Produktpalette entwickelt. Es ist klar, dass wir uns nicht mehr ablösen werden.

Produkte

Unser Produktportfolio umfasst eine große Auswahl an Selbstklebeetiketten, flexiblen Verpackungen, Schrumpffolienverpackungen sowie den Laminatdruck und spezielle Rollendrucke nach Kundenwunsch. Um sich besser zu orientieren, können Sie durch die einzelnen Bereiche unseres Produktsortiments blättern.

Branchenlösungen

Wir liefern unsere Produkte branchenübergreifend. Jede Branchenlösung ist spezifisch und stellt spezielle Anforderungen. Die während des Bestehens der Druckerei Colognia press gesammelten Erfahrungen sind unser einzigartiger Beitrag zur professionellen Zusammenarbeit mit vielen unterschiedlichen Kunden.

Technologien

Wir verwenden die besten Maschinen der Welt, die von echten Meistern ihres Faches bedient werden. Das merkt man unserer Qualität an.

CS EN DE
Kunden Support +420 321 752 111
Instagram Facebook LinkedIn

Flexodruck in der Druckerei Colognia press

Der Flexodruck ist ein Hochdruckverfahren, also das älteste Druckverfahren überhaupt. Unsere erstklassigen Maschinen Gallus Labelmaster 440 Advanced und GALLUS RCS 330 ermöglichen die Realisierung von langen Aufträgen im gesamten Produktportfolio – von Selbstklebeetiketten, über Laminattuben und flexible Verpackungen bis hin zu Shrink Sleeves (Schrumpffolien-Etiketten).

Vorhandene Maschinen-ausstattung

Lange Aufträge mit hohen Veredelungsanforderungen – die richtige Herausforderung für diese Maschine
Schnell, hochwertig und effizient – ohne Kompromisse

Flexo­druck bei uns

Der Flexodruck ist bei Colognia das am meisten genutzte Druckverfahren. Derzeit bieten wir den Druck mit bis zu 10 Aggregaten an, die für Farben und/oder die Veredelung eingesetzt werden können, und zwar in einem Durchlauf durch die Maschine. Bei der Veredelung kann es sich um Siebdruck, Heiß- und Kaltfolierung, Laminierung oder eine nachträgliche Behandlung mit einem Lack handeln.

Die anfängliche Höchstbreite des Materials beträgt bei uns 440 mm. Dank dessen können wir mehrere Chargen (Motive) parallel nebeneinander produzieren und somit Material, Zeit und Ihre Kosten sparen. Weitere Optionen sind der Druck in den Klebstoff, Rückseitendruck oder Silikon-Druck.

Wir produzieren fast alle Produkte aus unserem Portfolio im Flexodruck – alle Selbstklebeetiketten, Laminattuben, flexible Verpackungen und Shrink Sleeves.

Vorteile unseres Flexo­drucks

  • Bedrucken einer breiten Palette von Verpackungsmaterialien
  • Die anfängliche Höchstbreite des Materials beträgt 440 mm
  • Bis zu 10 Druckaggregate für Farbendruck und/oder Veredelungen 
  • Vielfältige Veredelungsvarianten, und zwar in einem einzigen Durchlauf
  • Druck von langen Aufträgen ohne Unterbrechung
  • Herstellung von Druckplatten in der eigenen CTP-Abteilung
  • HD-Kameras für die 100%ige Qualitätskontrolle

 

Eigene CTP-Abteilung

Wir verfügen über eine firmeneigene CTP-Abteilung, in der die Flexodruckplatten AWP™ von Asahi Kasei gefertigt werden – diese zählen zu den besten auf dem Markt.

Qualitäts-sicherung

Wir legen Wert auf die Qualität unserer Dienstleistungen, insbesondere auf die Druckqualität. Deshalb haben wir direkt an den Maschinen erstklassige 100%ige HD-Kameras eingebaut, die jeden Millimeter des Auftrages überwachen und mit dem freigegebenen Original vergleichen. Wir werden nichts durchgehen lassen, was nicht auf Ihr Produkt gehört.

Produktion-sanlauf

Wir verstehen, dass Sie sich selbst mit eigenen Augen von der Qualität überzeugen wollen. Wir laden Sie gerne zu uns in die Produktionsabteilung ein, damit Sie beim Anlauf Ihres Auftrages mit dabei sein können.

Allgemeine Be­schreibung des Flexo­druck-verfahrens

Der Flexodruck ist ein sgn. Hochdruckverfahren. Es handelt sich um die älteste Drucktechnik, die zum Bedrucken einer Vielzahl von Materialien verwendet wird. Die Farben werden mittels Druckformen auf das zu bedruckende Material aufgetragen und je nach gewähltem Farbentyp getrocknet – UV-Farben werden mit einer UV-Lampe, wasserbasierende Farben in speziellen Trocknungseinrichtungen getrocknet. 

Die Besonderheit des Flexodrucks ist die Notwendigkeit einer eigenen Druckform für jede verwendete Farbe. Dies ist einer der Gründe, warum diese Technologie in der Regel für längere Auftragstypen gedacht ist, bei denen sich die Anfangskosten für die Druckformen lohnen.

Wir beraten Sie gerne wenn es um die Auswahl der richtigen Technologie, Endverarbeitung oder weiteres geht. Rufen Sie uns an unter +420 321 752 111 oder wenden Sie sich direkt an unsere Experten.

Instagram Facebook LinkedIn
26
1996-2022
© 2022 Colognia press, a.s.
Developed by KREATURA.CZ